Abluftreinigung

Licht statt Wärme!

oxylightHD

oxylightHD

Abluftreinigungsmodule zum Abbau von Fett, Gerüchen und organischen Verbindungen in der Küchenabluft

oxylightPRO

oxylightPRO

Abluftreinigungsmodule zum Abbau von VOCs, Gerüchen und organischen Verbindungen in industriellen Prozessen

oxylightATEX

oxylightPRO ATEX

Abluftreinigungsmodule zum Abbau von VOCs, Gerüchen und organischen Verbindungen in explosionsgefährdeten Bereichen (ATEX zertifiziert)

Beschreibung

Zur Einhaltung der TA-Luft sowie des Bundesimmissionsschutzgesetzes müssen Grenzwerte eingehalten werden.Zusätzlich machen Auflagen der örtlichen Genehmigungsbehörden oder Beschwerden durch Anwohner - beispielsweise bei erhöhter Geruchsbelastung in Wohn- oder Wohnmischgebieten - die Aufbereitung von Abluft erforderlich. Ergänzend dazu sind es wirtschaftliche Gründe, die eine Aufbereitung der Abluft notwendig machen. So können Wärmerückgewinnungssysteme bei organisch belasteter Luft  nur sinnvoll eingesetzt werden, wenn eine vorherige Abreinigung erfolgt.

Die Atmosphäre ist in der Lage, die Luft durch den Abbau organischer Stoffe mittels komplexen fotochemischen Reaktionen zu reinigen. Hydroxyl-Radikale sind ein wesentlicher Bestandteil der Selbstreinigungskraft der Atmosphäre. Diese Radikale oxidieren Kohlenwasserstoffe und Emissionen aus der Industrie (z.B. VOCs, Gerüche, etc.), einschließlich des Treibhausgases Methan, auf.

Die Radikale könnten effizient und kostengünstig durch oxylightPRO Vakuum-UV-Module erzeugt werden. Wir setzen das Selbstreinigungsprinzip der Natur zuverlässig industriell um und lösen auch komplexe Aufgabenstellungen zur Beseitigung organischer Belastungen in der Abluft mit einer großen Auswahl an Standardsystemen.