Die UV-Entkeimung

Eine wesentliche Anwendung in der UV-Anwendungstechnik

Warum desinfiziert Ultraviolett?
Alle Mikroorganismen enthalten unter anderem Nukleinsäure (die DNS und RNS) in der die Erbinformationen der Zelle enthalten sind. Weil die Nukleinsäuren die auftreffende Strahlungsenergie absorbieren, wird ein fotochemischer Prozess ausgelöst, der den Vermehrungsapparat von Mikroorganismen schädigt und Keime inaktiviert. Dies erfolgt u.a über eine häufig vorkommende "Dimerbindung" der Thymin-Bausteine. Dies geschieht in Sekundenbruchteilen.

 

 

 

Die höchste Emission der UV-C Strahlenquellen liegt nahezu im Maximum der Strahlungsabsorption der Nukleinsäure.